Vielleicht haben Sie schon mal den Begriff Responsive Webdesign gehört?

Responsive WebdesignDer Begriff basiert auf den Überlegungen von Andy Clarke. Intelligentes Webdesign ist unsere deutsche Übersetzung für dieses neuartige Prinzip. Man könnte viele Begriffe für dieses Prinzip wählen. Aber intelligentes Webdesign bringt es am besten auf den Punkt. Früher konnte wirklich jeder eine Homepages anfertigen ... und genauso sahen, bzw. sehen noch immer viele Seiten im Netz aus.

Das Aufkommen von Responsive Webdesign hat die Anforderungen an die Designer und an die Coder verschärft. Wirklich sinnvoll lässt es sich nur mit HTML5, CSS3 und vielen neuartigen Klassen, sowie Javascript meistern. Das erfordert einen Fachmann.

Die Idee, dass Ihnen Ihr Schwiegersohn eine solche Homepage basteln kann - weil der ja auch irgendwas mit Internet macht - können Sie getrost vergessen. Intelligentes Webdesign erfordert Kompetenz und Erfahrung, sowie internationalen Austausch.

<pclass="text-justify" >Dank intelligentem Webdesign kann ein Designer voller Stolz erklären: Ich mache Homepages!

Ihr Weg zu unserem Büro an der B1 in Coppenbrügge / OT Marienau